bsk-logo


Aktuelles der BürgerStiftung Kernen im Remstal

Großer Ehrenamtspreis für Elisabeth Schober und Arbeitskreis Asyl

Beim Ehrenamtsfest der Gemeinde wurde am 06. Juni der große Ehrenamtspreis für Frau Elisabeth Schober und die Aktiven im Arbeitskreis Asyl von der BürgerStiftung Kernen und ihrem Laudator Dr. Volker Borck überreicht.

Elisabeth Schober war Gründungsmitglied im Bädlesverein und dort 12 Jahre als Schrift­führerin aktiv, ebenso lange Kirchengemeinderätin in der ev. Kirche in Stetten - zuvor leitete sie unter Pfarrer Bregenzer die Kinderkirche. Was sie aber als besonders preiswürdig aus­zeichnet:

Seit ihrem "Ruhestand" vor sechs Jahren hat sie den Vorsitz des Kirchengemeinderats in Stetten übernommen. Parallel dazu betreut und organisiert sie auch das Seniorenwaldheim. Nebenher arbeitet sie ein Mal pro Woche im Eine-Welt-Laden in Schorndorf. Sie gab 2012/ 2013 als pensionierte Deutschgymnasiallehrerin auf der Hangweide Deutschkurse für die Geflüchteten als Vorbereitung auf die B1 Prüfung. Da waren auch schon mal Intensiv-Einzel­betreuungen notwendig. Seit dieser Zeit betreut sie als Patin einen Flüchtling und hilft ihm nicht nur in Lebensfragen, sondern auch im Umgang mit Geld. Dies muss von vielen erst erlernt werden, denn hier gibt es viele Fallstricke. Dieser ehrenamtliche Unruhestand zeich­net Elisabeth Schober aus und die Jury der Bürgerstiftung hat ihr gemeinsam mit  aktiven Mitstreitern im Ak Asyl einstimmig den großen Ehrenamtspreis zugesprochen

Ehrenamtspreis für Gisela Frey

Beim Ehrenamtsfest der Gemeinde Kernen wurde am 06. Juni der Ehrenamtspreis für Frau Gisela Frey von der BürgerStiftung Kernen und Laudator Daniel Linert, zweiter Vorstand, überreicht:

Frau Gisela Frey - ehrenamtliche Mitarbeiterin im Welt-Laden im Gemeindehaus der ev. Kirche -setzt sich mit weiteren ehrenamtlichen Helfern seit 26 Jahren unermüdlich in „Rom“ für den Verkauf von Fair produzierten Produkten ein.

Wichtig sind auch die Kooperationen und Veranstaltungen, bei denen der „Welt-Laden“ präsent sein darf, um immer mehr Menschen für die Eine Welt-Thematik zu sensibilisieren und auf Ursachen, Zusammenhänge und Hintergründe globaler Probleme aufmerksam zu machen. Das ist Frau Frey wichtig, dafür setzen sich Frau Frey und Ihre Kolleginnen ein.


Sonderpreis Jugend für Michaela Gschwandl

Beim Ehrenamtsfest der Gemeinde Kernen wurde am 06. Juni der Sonderpreis Ju-gend für die langjährige Arbeit mit Jugendlichen Frau Michaela Gschwandl von der BürgerStiftung Kernen und ihrem Laudator Dr. Wolfgang Riethmüller überreicht.

Michaela (geb. Sommer) wurde quasi in den Musikverein hineingeboren - ihr Vater war ebenso wie schon ihr Großvater Vorsitzender des Vereins - somit schon von frühester Jugend mit dem Musikverein verwachsen.

Viele Jahre lang hat sie als Ausbilderin für die Blockflötenkinder den Einstieg in die Welt der Blasmusik gefördert. Seit 2002 ist sie Jugendleiterin beim Musikverein. Un-zählige Freizeitaktivitäten und Probenwochenenden mit Übernachtung hat sie durchgeführt, damit große Unternehmungen für kleine Leute, wie das Indianer-Musical „Waka-Tanka“ realisiert werden konnten. Sie kümmert sich um die Noten, teilt Helfer für Feste und Veranstaltungen ein, ist bei allen Ereignissen vom Anfang bis zum Ende dabei. Für den Musikverein ist Michaela Gschwandl schon seit ihrer Jugend eine unverzichtbare Stütze. Ihr ist keine Arbeit zu viel. Sie kuvertiert Briefe, trägt sie aus, denkt an Geschenke und Termine. Als das Musikvereinsheim noch in Eigenregie bewirtet wurde, hat sie unzählige Wochenenden freiwillig und unentgeltlich bei der Bewirtung geholfen. Ohne Michaela Gschwandl wäre im Musikverein sehr vieles sehr viel schwieriger.

Neben diesem "Arbeitsleben" im Musikverein war Michaela Gschwandl auch noch 5 Jahre lang Elternbeirat im KiGa Lange Gärten und 2 Jahre Kassenprüferin im ev. Kindergartenverein; dazu 6 Jahre Mannschaftsführerin der Jugend und 2 Jahre Jugendleiterin im Tennisclub Rommelshausen.

In den vielen Jahren, die sie sich der Jugendarbeit in unterschiedlichen Organisationen und Funktionen widmete, begründet sich daher die Verleihung des Sonderpreises Jugend.

BürgerStiftung Kernen i.R. • Vorstand Dr. Bettina Daser • Tel: 07151 205 229-25 •  Impressum
Gestaltung: Academia Anima • © Dr. Ulrich Müller •  07.08.2013